COVID-19: Alle aktuellen Informationen zu meinem Sicherheitskonzept inkl. Zutrittsbeschränkungen, Hygienevorschriften, Abstandsregelungen und Aufenthaltsbeschränkungen findet ihr unter reitbetrieb-silvie-kurz.de/covid-19...

Zur Eindämmung des Coronavirus (SARS-CoV-2) bzw. zum Infektionsschutz wird ein Mindestabstand von 1,5 bis 2 m empfohlen. Damit ihr diesen besser und einfacher einhalten könnt, biete ich euch die Nutzung meiner App Coronavirus Distance Alert (CVDA) an. Da ich die App als einen wichtigen Bestandteil in Bezug auf Abstandsregelungen in mein Sicherheitskonzept eingebracht habe, empfehle ich euch deren Verwendung sogar dringend!

Die CVDA-App ist eine sog. Progressive Web App (PWA), die von meinem Softwarelieferanten Appengo mit Angular und dem Ionic Framework entwickelt wurde. Die App ist per Webbrowser unter https://cvda.reitbetrieb-silvie-kurz.de verfügbar.

Systemvoraussetzungen

Die App funktioniert ausschließlich mit Google Chrome und aktivierten (experimentellen) Webplattform-Funktionen! Grund dafür ist, dass die App auf einer Funktion zum Scannen von Bluetooth-Geräten (genauer: Geräte, die den Standard „Bluetooth Low Energy (BLE)“ unterstützen) bzw. von versendeten Informationen über die Geräte basiert und diese Funktion aktuell nur von Google Chrome (experimentell) implementiert wird. Die Funktion muss über die Browser-Einstellungen aktiviert werden: chrome://flags/#enable-experimental-web-platform-features

Außerdem müsst ihr der Abfrage von Standortdaten zustimmen, da die App nur zur Nutzung auf dem Brandnerhof in Grünet freigegeben ist!
Hinweis zum Datenschutz: Es werden keine Standortdaten übermittelt! Die Überprüfung findet ausschließlich lokal auf dem Gerät statt.
Eure Browser-Einstellungen zur Standortabfrage könnt ihr unter chrome://settings/content/location überprüfen…

Schließlich müsst ihr der Suche nach Bluetooth-Geräten zustimmen, da die App wie bereits erwähnt auf dem Scannen von Bluetooth-Geräten in eurer näheren Umgebung basiert.
Eure Browser-Einstellungen zur Bluetooth-Suche könnt ihr unter chrome://settings/content/bluetoothScanning überprüfen…

Installation

Da es sich bei der CVDA-App wie bereits erwähnt um eine sog. PWA handelt, bietet euch Google Chrome standardmäßig an, die App dem Startbildschirm hinzuzufügen. Die PWA verhält sich dann im Prinzip wie eine native App, die ihr über Google Play oder den App Store von Apple heruntergeladen habt.

Verwendung und Funktionsweise

Bluetooth-Beacon simulieren

Damit die App korrekt funktioniert, müsst ihr zusätzlich einen sog. (Eddystone) Bluetooth-Beacon simulieren. Bei Android könnt ihr dazu z.B. die App Beacon Simulator verwenden:

Beacon erstellen
Beacon simulieren

Erstellt einfach einen neuen Beacon „Reitbetrieb Silvie Kurz“ auf Basis der Vorlage „Eddystone UID“. Ihr müsst lediglich einen Namen für den Beacon vergeben, die restlichen Einstellungen könnt ihr wie vorgegeben beibehalten. Anschließend müsst ihr noch die Simulation des Beacon starten. Dies bewirkt, dass Informationen über Bluetooth (simuliert) versendet werden, die von meiner CVDA-App ausgewertet werden können (siehe unten).

CVDA-App verwenden

Nun könnt ihr meine CVDA-App öffnen und die Abstandswarnung starten:

Abstandswarnung starten
Umgebung scannen

Die App sucht nun nach (simulierten) Bluetooth-Beacons in deiner näheren Umgebung und wertet dabei deren Signalstärke aus: Werden keine Beacons gefunden oder ist deren Signalstärke gering, wird dir ein grüne Ampel angezeigt. Wird hingegen ein Beacon gefunden, dessen Signalstärke einem Abstand unter 2 m entspricht, wechselt die Ampel auf Gelb oder sogar Rot und dein Smartphone beginnt zu piepen! Dies ist dann das Signal für dich, dass du den empfohlenen Mindestabstand zu einer anderen Person nicht eingehalten hast…

Datenschutz

Zum Schluss noch ein paar Anmerkungen zum Datenschutz: Die App verarbeitet keine persönlichen Daten und versendet generell keine Daten an einen zentralen Server. Die Funktionsweise der App basiert wie beschrieben auf einem Bluetooth-Scan deiner näheren Umgebung, alle empfangenen Daten werden lokal auf deinem Gerät verarbeitet.

Die App verarbeitet folgende Daten zum angegebenen Zweck:

  • Standortdaten: Dein Standort wird lokal auf deinem Gerät ausgewertet, um zu überprüfen, dass du dich auf dem Brandnerhof befindest, da die App nur zur Verwendung in meinem Reitbetrieb gedacht ist. Der abgefragte Standort kann ferner nicht dir als Person zugeordnet werden, da die App keinerlei Informationen über den Benutzer hat.
  • Bluetooth-Daten: Die App startet einen Bluetooth-Scan und kann dadurch Informationen über gefundene Bluetooth-Geräte erhalten. Dazu gehört die ID des Geräts sowie die IDs der Dienste, die das Gerät anbietet. Die App überprüft lediglich, ob eine dieser Dienst-IDs einen (simulierten) Bluetooth-Beacon repräsentiert und wertet dann die übermittelte Signalstärke aus.

Weitere Infos zum Datenschutz könnt ihr meiner Datenschutzerklärung sowie meinem Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten (VvV) entnehmen.

Powered by Appengo